Belgien im Krieg / Artikel

Waffenbesitz - Deutsche Justiz

Thema - Justiz

Verfasser : Maerten Fabrice (Institution : CegeSoma)

Auf illegalen Waffenbesitz stand ab dem deutschen Truppeneinmarsch die Todesstrafe. Die Besatzungsmacht zeigte jedoch bis Anfang 1942 eine gewisse Nachsicht. Der deutliche Anstieg der Widerstandsgruppen zwingt ihn jedoch, diesen Gesetzesverstoß hart zu bestrafen.

Nachsicht

Weil sie die Bevölkerung nicht vor den Kopf stoßen wollten, beschlossen die Besatzer in den ersten zwei Jahren der Besatzung mehrmals, nicht allzu streng gegen illegalen Waffenbesitz vorzugehen. Die Besatzer erkannten, dass die Waffen oft vergessen wurden oder dass die verbotene Waffe nicht benutzt wurde, um ihnen zu schaden.

528348
Institution : CegeSoma
Urheberrecht : Droits Réservés
Legende des Ursprungs : Verordening betreffende het bezit van wapen in bezet gebied

Dann, eine unerbittliche Justiz

Thomas Henri_Journal du borinage_09121942
Institution : UMons
Sammlung : Journal du Borinage, 9 décembre 1942
Legende des Ursprungs : Non légendée
Legende des Ursprungs : Avis d’exécution d’Henri Thomas publié dans le Journal du Borinage le 9 décembre 1942. Henri Thomas est condamné par les autorités judiciaires allemandes pour port d’arme le 27 novembre 1942. Il est exécuté le 8 décembre à Mons.

Die Zunahme der politischen Gewalt ab 1942 führte dazu, dass die Besatzungstruppen gegenüber jedem illegalen Waffenbesitzer zunehmend unnachgiebig wurde. Obwohl die Besatzungsmacht theoretisch nur für Straftaten zuständig war, die ihren Interessen schadeten, neigte sie nach und nach dazu alle Fälle zu übernehmen in denen es um Waffen ging, zum Nachteil der belgischen Justiz. Regelmäßig wurden Verdächtige hingerichtet, entweder nach einem Todesurteil oder als Geiseln. Viele von ihnen sind Widerstandskämpfer, einige sind gewöhnliche Kriminelle und manchmal einfache Wilderer.

Bibliographie

Roden, Dimitri. “"In Naam van Het Duitse Volk!” Het Duitse Krijgsgerecht En de Openbare Orde in Bezet België (1940-1944).” Ph.D. Thesis, Universiteit Gent, 2015.


Um mehr zu erfahren...

165130.jpg Artikel Deutsche Repression Roden Dimitri
268394 Artikel Peine de mort - justice allemande Roden Dimitri
96196.jpg Artikel Exekutionen - Deutsche Justiz Roden Dimitri